Menü
Wenn Farben tanzen . . .
  • Encaustic - Die Wachsmalkunst - heiss und feurig

News

Encaustic Malkurse - n e u in Coburg

Was Sie zum Kurs benötigen, sind eine Portion Fantasie, Liebe zu Farben und gute Laune. Alles andere bringe ich mit und weise Sie in die Technik und Eigenheiten der Encaustic-Malkunst ein. Es gibt keine Regeln - jeder so, wie er mag!

Mal-Utensilien

Am Anfang genügen Wachs, Malpapier in DIN A6 und das Eisen, um ein Gespür für diese Maltechnik zu bekommen. Übrigens DIN A6-Formate eignen sich ideal für eine schöne Passpartout-Karte und auch Sie glänzen damit garantiert.

Das Hauptwerkzeug

ist das "Bügeleisen". Auf der Fläche wird das Wachs geschmolzen. Das flüssige heiße Wachs wird dann auf einen Malgrund aufgetragen. Mit der Spitze und den Seiten des Eisens kann man zusätzliche Effekte im Bild erzielen.

Malkurse in Einzelatmosphäre

Die Encaustic-Maltechnik verlangt keine Vorkenntnisse. Sie können ganz ohne Zwang und in privater Atmosphäre die Technik erlernen. Sie werden ganz schnell Erfolgserlebnisse erzielen.

Neugierig?

Vereinbaren Sie einen Termin zu einem ersten Schnupperkurs. Kontaktieren Sie mich per Mail christinehofmann050@gmail.com oder per Telefon 09561/7099393.

Weitere Informationen unter Encaustic-Kurse.